• Workshop-Melissa-Forti-Tiramisu-Cake---
  • Post Slideshow Image

{Video} Tipps & Tricks von Melissa Forti

  • Workshop-Melissa-Forti-Tiramisu-Cake---
  • Post Slideshow Image

Ok Leute, ich bin definitiv parteiisch bei diesem Bericht! Wenn das Wort „bezaubernd“ eine Definition braucht: Melissa Forti!

In der letzten Staffel Kitchen Impossible ist mir Melissa Forti zum ersten Mal überhaupt begegnet. Tim Raue musste bei Melissa ihren Tiramisu Cake backen. Wie Tim Mälzer immer sagt „Backen ist nicht Kochen“ aber Tim Raue hat sich wirklich gut geschlagen. Melissa hat uns verraten, dass sie durchaus beeindruckt war, wie technisch und strukturiert er an die Aufgabe gegangen ist. Und das an einem der heiß-feuchtesten Tage des Jahres in Italien laut Melissa. Zum Dank haben Melissa und ihr Kollege die Torte nach dem Dreh ins Gesicht bekommen. 😉

Nach der Sendung habe ich mich ein bisl mit Melissa, ihrem Café und ihren Backkünsten beschäftigt und war direkt begeistert. Denn sie setzt auch auf „einfach aber lecker“ und vor allem ohne Buttercreme. Die mag sie genau wie ich nämlich gar nicht. Perfekt! Sie streicht ihre Torten dafür mit Mischungen aus Sahne, Mascarpone oder Frischkäse ein und das ist genau mein Ding!

Meeting Melissa Forti

Im Mai war ich dann in Hamburg in „Die gute Botschaft„, eins der Restaurants von Tim Mälzer. Es ist quasi eine Kantine und ganz nach meinem Geschmack modern und puristisch im Industrial Style eingerichtet. Tim Mälzer hat Melissa für ein Workshop-Wochenende und eine Tea Time nach Deutschland geholt und ich wusste sofort, dass ich dabei sein wollte.

Es hat sich sooo gelohnt morgens um 4:30 Uhr aufzustehen, um nach Hamburg zum Workshop zu fahren! Melissa ist eine kleine zierliche Frau mit einer rieeesigen positiven Ausstrahlung und man merkt sofort, wie sehr sie ihren Job liebt und sich selber dabei nicht zu ernst nimmt. Ich hatte wirklich einen grandiosen Tag voller Spaß und bin mit jeder Menge Tipps & Tricks und ihrem tollen Buch „The Italien Baker“ zurück nach Köln gefahren. Das Buch enthält 100 traditionelle Rezepte, die modern abgewandelt und gut nachzumachen sind und wirklich schöne Bilder! Ich finde es spiegelt Melissa und ihren Stil absolut wieder und es macht Spaß durchzublättern, ich kann es euch echt ans Herz legen.

Ihre Tipps zum Einstreichen von Torten und meine Eindrücke zum Workshop findet ihr in meiner Video-Zusammenfassung:

Ein weiterer interessanter Tipp von Melissa für Eischnee: immer etwas Weinstein-Backpulver zum Eiweiß geben, dann könnt ihr es nicht überschlagen und es bleibt sehr gut standfest. Hat vor Ort super funktioniert und ich werde es beim nächsten mal zu Hause testen.

Hach Melissa, du und deine leckeren Torten werden mich sicher noch öfter begleiten.

Liebe Grüße <3
Veronique

———————————————–

(Links zu Amazon sind Affiliate-Links. Ich bin Teilnehmerin des Partnerprogramms von Amazon und bekomme eine kleine Provision, wenn ihr über Amazon meine persönlichen Empfehlungen bestellt. Am Preis und meiner Entscheidung bei Bewertungen ändert sich für euch dabei nichts.)

Leave a Reply