• White Chocolate Erdbeer Tarte von keksstaub
  • Post Slideshow Image

{Küchenklüngel} White Chocolate Tarte mit Erdbeeren

  • White Chocolate Erdbeer Tarte von keksstaub
  • Post Slideshow Image

(unbezahlte Werbung|Verlinkung|Markennennung)

Heute geht das fruchtige #Küchenklüngel Sommer Special rund um die Erdbeere schon zu Ende leider. Aber es hat irre viel Spaß gemacht und es sind soooo schöne Rezepte dabei rausgekommen. Ganz lieben Dank, an die tollen Mädels, die mitgemacht haben. Die Rezeptlinks und Bilder findet ihr weiter unten zusammengefasst.

White Chocolate Tarte mit Erdbeeren

An Tag 7 gibt es aber natürlich nicht nur die Zusammenfassung, sondern auch noch ein Erdbeer Rezept von mir. Ganz schnell gemacht, wenig Zutaten und sieht doch super aus, oder? Mit Erdbeeren ist eh alles hübsch, finde ich.

Ein bisl Mürbeteig, eine Frischkäse Schokoladenfüllung und frische Erdbeeren. Fertig. Geht übrigens genauso gut mit dunkler Schokolade! Seid ihr eher Team White oder Dark Chocolate?

Für den Mürbeteig hab ich das gleiche Rezept genommen wie bei meinen Star Wars Pies. Ganz klassisch und einfach.

White Chocolate Tarte mit Erdbeeren von Keksstaub

Küchenklüngel Sommer Special

Es waren 7 schöne Tage mit 7 Rezepten für euch:

Montag: Ria von fraustillerbackt.de –  no-bake Erdbeer Kokos Kuchen
Dienstag: Simone von chezsimonemarie.com – Erdbeer Joghurt Eisgugl
Mittwoch: Carina von teeunkooken.de – Erdbeer Minz Pie
Donnerstag: ich ;) –  Erdbeer Biskuit Schnitten
Freitag: Marileen von holzundhefe.de – Erdbeer Eistorte mit Oreo Boden
Samstag: Esther von mintandohlala.com – Erdbeerkuchen mit Vanille-Mohn Creme
Sonntag: ich hier grade nochmal ;) – White Chocolate Tarte mit Erdbeeren

Viel Spaß beim Stöbern, Nachbacken und Naschen.

Liebe Grüße <3
Veronique

Rezept für White Chocolate Tarte mit Erdbeeren

White Chocolate Tarte mit Erdbeeren
 
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamt
 
[Autor]:
[Rezept Art]: Dessert
[Kategorie]: deutsch
[Portionen]: 4
{Zutaten}
Mürbeteig
  • 125g Butter
  • 100g Puderzucker
  • 250g Mehl
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
Schokoladenfüllung
  • 200g Frischkäse (Raumtemperatur)
  • 250g weisse Schokolade
  • 400g Erdbeeren in Stücken
Zubehör
  • 4 kleine oder eine große Tarteform
  • Backpapier und trockene Erbsen zum Blindbacken
{Anleitung}
-------------------------------------------------------------------
Anleitung MIT Thermomix
-------------------------------------------------------------------
Mürbeteig
  1. Butter, Salz und Puderzucker kurz vermischen. || 10 Sekunden | Stufe 4 ||
  2. Mehl und Ei dazu geben und weiter verkneten. || 20 Sekunden | Stufe 4 ||
  3. Teig aus dem Mixtopf nehmen und zu einer glatten Teigkugel kneten.
  4. Teig in Klarsichtfolie wickeln und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  5. Ofen auf 180°C vorheizen, Tarteform(en) einfetten und mit dem Mürbeteig auslegen. Backpapier auf den Teig geben und mit trockenen Erbsen füllen, damit der Teig nicht hochkommt beim Backen.
  6. Tarte ca. 10-12 Minuten backen (beobachten, dass sie nicht zu dunkel werden), Backpapier und Erbsen entfernen und nochmal 2-3 Minuten backen.
  7. Etwas abkühlen lassen und währenddessen die Schokoladenfüllung vorbereiten.
Schokoladenfüllung
  1. Schokolade schmelzen || 4 Mins | 50°C | Stufe 1 ||
  2. Schokolade runterschieben und weiter schmelzen || 2 Mins | 50°C | Stufe 1 ||
  3. Frischkäse (Raumtemperatur) unter die Schokolade geben und zusammen weiter bei geringer Hitze zu einer Masse rühren. || 4 Mins | 50°C | Stufe 2,5 ||
  4. Schokoladenfüllung auf die 4 Tarteförmchen verteilen und 2 Stunden auskühlen lassen.
  5. Mit frischen Erdbeeren bestreuen und servieren.
-------------------------------------------------------------------
Anleitung OHNE Thermomix
-------------------------------------------------------------------
Mürbeteig
  1. Butter, Salz und Puderzucker kurz verkneten.
  2. Mehl und Ei dazu geben und zu einem glatten Teig verkneten.
  3. Teig in Klarsichtfolie wickeln und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  4. Ofen auf 180°C vorheizen, Tarteform(en) einfetten und mit dem Mürbeteig auslegen. Backpapier auf den Teig geben und mit trockenen Erbsen füllen, damit der Teig nicht hochkommt beim Backen.
  5. Tarte ca. 10-12 Minuten backen (beobachten, dass sie nicht zu dunkel werden), Backpapier und Erbsen entfernen und nochmal 2-3 Minuten backen.
  6. Etwas abkühlen lassen und währenddessen die Schokoladenfüllung vorbereiten.
Schokoladenfüllung
  1. Schokolade z.B. über dem Wasserbad schmelzen.
  2. Frischkäse (Raumtemperatur) unter die Schokolade geben und zusammen weiter bei geringer Hitze zu einer Masse rühren.
  3. Schokoladenfüllung auf die 4 Tarteförmchen verteilen und 2 Stunden auskühlen lassen.
  4. Mit frischen Erdbeeren bestreuen und servieren.

 

Leave a Reply