• Schnell und einfach Himbeer Mandel Muffins von keksstaub 1
  • Post Slideshow Image
  • Post Slideshow Image
2

{Küchenklüngel} Saftige Mandel Himbeer Muffins

  • Schnell und einfach Himbeer Mandel Muffins von keksstaub 1
  • Post Slideshow Image
  • Post Slideshow Image

(unbezahlte Werbung|Verlinkung|Markennennung)

Neuer Monat – neue Zutat: alle Himbeeren antreten zum #Küchenklüngel! Ich kann ja gar nicht glauben, dass die Hitzewelle vorbei ist und der September schon anklopft. September ist für mich immer schon so Herbst….aber nooooch ist ja August! ;)

Und diesen Monat wolltet ihr die sommerliche Himbeere, eine meiner Lieblings Öbstchen, klein süß und rot und löst keine Allergien aus, perfekt für mich.

Küchenklüngel logo freigestellt

Küchenklüngel 2018

Seit Januar klüngeln Ria von fraustillerbackt und ich jetzt mit lieben Gastblogger*innen. Bisher habt ihr euch für diese Themen entschieden:

Gastblogger*in des Monats & Fragenhagel

Spannend an unserem Küchenklüngel finde ich, dass wir nicht nur euch liebe Gastblogger*innen vorstellen, sondern auch selber neue liebe Menschen kennenlernen. Diesmal klüngelt Mareike von kleidundkuchen mit uns.

Bisher kannte ich sie nicht aber als Ria sie vorgeschlagen hat und ich mich bei ihr umgeschaut habe, war ich sofort überzeugt.  Ich mag die Abwechslung auf ihrem Blog von einfachen Klassikern bis zur Motivtorte…eben alles, was so anfällt, Spaß macht und schmeckt. Wie ich ist Mareike für die Liebe umgezogen und vielleicht zeigt der Fragenhagel ja noch mehr Gemeinsamkeiten:

  • Winter oder Sommer? – Hat beides gute und weniger gute Seiten – bin aber wohl eher das Team Sommer. Ich liebe die Sonne, das Meer und viel Eis essen im Park.
  • Couchpotatoe oder Fitnessjunkie? – Auch wenn ich ab und an gerne auf der Couch liege, gehöre ich klar zum Team Fitnessjunkie. Seit Herbst letzten Jahres bin ich dem Crossfit verfallen. Irgendwo muss der ganzen Kuchen ja auch abtrainiert werden ;-)
  • Früher Vogel oder später Wurm? – Ich habe gerne lange etwas vom Tag :-) Also klarer Frühaufsteher.
  • Vanille oder Schoko? – Großer Chocoholic – könnte fast zu meinen Hauptnahrungsmitteln zählen.
  • Drei Fragezeichen oder Bibi Blocksberg? – Bibi Blocksberg – drei Fragezeichen fand ich immer nicht so cool.
  • Hipster oder Hippie? – Ein bisschen von beidem würde ich sagen – kommt immer ganz auf die Situation an.
  • Küchenparty oder Dancefloor? – Ich geh schon gerne mal tanzen, verbringe meine Zeit aber auch liebend gerne mit Freunden in meiner Küche. Ob gemeinsame Kochabende, Spieleabende oder oder – in der Küche treffen sich alle, es wird ausgiebig geschnackt und das ein oder andere Glas Wein darf dabei auch nicht fehlen.

Hmmm liebe Mareike…du bist also eine sommerliche Frühaufsteherin mit Hang zum Sportjunkie. Näää, da werden wir zwei wohl keine Herzblätter. Ach Spaß, ein Bibi Fan, der gute Küchenparties mag und vor allem Chocoholic ist (gibt super Sondersternchen!), der hat bei mir schon gewonnen! Danke, dass du mit uns klüngelst und ich hoffe wir treffen uns mal in diesem Offline Leben, von dem man im Internet immer liest. ;)

Himbeeren überall

Ich freu mich total darüber, dass wieder so tolle Rezepte entstanden sind, die ich alle gern wegschlemmen würde.

Küchenklüngel August hoch (1)

Was ist denn euer Lieblings Himbeer Rezept?

Liebe Grüße <3
Veronique

Rezept für Mandel Himbeer Muffins

Saftige Mandel Himbeer Muffins
 
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamt
 
[Autor]:
[Rezept Art]: Dessert
[Kategorie]: Deutsch
[Portionen]: 12
{Zutaten}
  • 150 g weiche Butter
  • 150 g brauner Zucker
  • 2 Eier
  • 150 g Frischkäse
  • 150g Mehl
  • 50g gemahlene Mandeln
  • ½ Päckchen Backpulver
  • 125g Himbeeren
  • 70g gehackte Mandeln
{Anleitung}
-------------------------------------------------------------------
Anleitung MIT Thermomix
-------------------------------------------------------------------
  1. Backofen auf 180° vorheizen.
  2. Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.
  3. Butter, brauner Zucker, Eier und Frischkäse schaumig rühren. || 45 Sekunden | Stufe 3,5 ||
  4. Mehl, gemahlene Mandeln und Backpulver unterrühren. || 15 Sekunden | Stufe 3,5 ||
  5. Gehackte Mandeln unterrühren. || Linkslauf | 5 Sekunden | Stufe 3 ||
  6. Himbeeren vorsichtig mit einem Spatel unterheben, damit sie nicht so matschen.
  7. Teig auf die Backförmchen verteilen und für 20 Minuten bei 180° backen.
  8. Stäbchenprobe machen.
  9. Schnell sein beim Probieren bevor die anderen alles wegfuttern! ;)
-------------------------------------------------------------------
Anleitung OHNE Thermomix
-------------------------------------------------------------------
  1. Backofen auf 180° vorheizen.
  2. Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.
  3. Butter, brauner Zucker, Eier und Frischkäse schaumig rühren.
  4. Mehl, gemahlene Mandeln und Backpulver unterrühren.
  5. Gehackte Mandeln und Himbeeren von Hand unterrühren.
  6. Teig auf die Backförmchen verteilen und für 20 Minuten bei 180° backen.
  7. Stäbchenprobe machen.
  8. Schnell sein beim Probieren bevor die anderen alles wegfuttern! ;)

 

Comments

  • Mareike

    Written on 29. August 2018

    Liebe Veronique,
    ich freue mich sehr, dass ich diesen Monat mit Euch küchenklüngeln darf. Deine Muffins sehen super lecker aus & auch in die Mini-Pavlovas von Ria könnte ich mich reinlegen. Vielleicht schaffen wir es bald wirklich mal im Offline-Leben.

    Hab eine schöne Festwoche & liebste Grüße aus Braunschweig
    Mareike

    Antworten

Leave a Reply