• Brombeer Joghurt Mousse für Küchenklüngel von keksstaub
  • Post Slideshow Image
  • Post Slideshow Image
  • Post Slideshow Image
1

{Küchenklüngel} Brombeer Joghurt Mousse

  • Brombeer Joghurt Mousse für Küchenklüngel von keksstaub
  • Post Slideshow Image
  • Post Slideshow Image
  • Post Slideshow Image

(unbezahlte Werbung|Verlinkung|Markennennung)

Schon wieder ein Monat rum? Und immer noch Sommer! Wie geil ist das denn?!

Im Ernst, nachdem es letztes Jahr sehr verregnet und trüb war, ist das dieses Jahr doch wirklich schön so viel gutes Wetter genießen zu können. Daher bin ich auch momentan mehr draußen als in der Küche, das geht euch vermutlich ähnlich, oder? Wer weiß, wann und für wie lange uns die Sonne wieder alleine lässt.

Zum Sommer passen Beeren jeder Art perfekt, finde ich. Super also, dass ihr euch für die Brombeere entschieden habt, damit sind diesen Monat wieder tolle Rezepte ausgeklüngelt worden.

Küchenglüngel logo freigestellt

Küchenklüngel 2018

Seit Januar klüngeln Ria und ich jetzt mit lieben Gastblogger*innen. Bisher habt ihr euch für diese Themen entschieden:

Für die nächsten Monate haben wir schon angefangen zu planen und da sind auch ein paar Herausforderungen für mich dabei. Mal sehen wie sehr ihr mich fordern werdet. ;)

Gastblogger*in des Monats

Ich glaub mit der lieben Anna von teigliebe.com haben wir diesmal eine tolle Bloggerkollegin dabei, der ich sehr lange folge und ich bin sehr verliebt in ihre Bilder und die leckeren Rezepte. Daher freu mich total, dass Sie diesmal mit uns backt. Wusstet ihr, dass sie eigene Hühner hat, die artgerecht und glücklich aufwachsen und sicher auch entsprechend leckere Eier spenden. Manchmal sieht man die auch bei Anna in den Instastories, da freu ich mich immer! :) Ich leg euch ihre schöne Seite wirklich ans Herz, ihr werdet dort bestimmt auch was für euch finden.

Ria, ich rege hier wirklich noch mal an, dass die Gastbloggerinnen uns erstmal ihre Kreationen probieren lassen müssen, so als Qualitätskontrolle für unsere Leser quasi. Also total uneigennützig. Was meinst du?

Brombeer Party

Na gut, solange ich nicht bei Anna probieren kann, muss ich wohl selber ran. Aber ehrlich bei der Hitze backen? Oder auch nur lange in der Küche stehen? Näääää…also gibts ein schnelles Dessert mit wenig Zutaten aus dem Kühlschrank für euch, dass ihr, so wie ich, schon am Abend vorher vorbereiten könnt. Für die Schokokuchen Krümel könnt ihr z.B. mein Brownie Rezept nehmen oder eure Lieblings Schokokekse. Lasst es euch schmecken und genießt weiterhin den Sommer.

Bei unserer kleinen Brombeer Party gibt es für euch:

Küchenklüngel Juli quer (1)

Liebe Grüße <3
Veronique

Rezept für Brombeer Joghurt mousse

Brombeer Joghurt Mousse
 
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamt
 
[Autor]:
[Rezept Art]: Dessert
[Kategorie]: Deutsch
[Portionen]: 4
{Zutaten}
  • 375g Brombeeren oder 125g Brombeeren und 200g Brombeerpüree
  • 150g Joghurt (Zimmertemperatur)
  • 200g Sahne (aus dem Kühlschrank)
  • 5 Blatt Gelatine
  • 50g Zucker
  • Schoko-Kuchen oder -Kekse
{Anleitung}
-------------------------------------------------------------------
Anleitung MIT Thermomix
-------------------------------------------------------------------
  1. Dessertgläser bereitstellen und Kuchen oder Kekse zerkrümmeln und in die Gläser verteilen.
  2. Brombeeren waschen und 250g pürieren (wenn ihr ausschließlich frische Früchte nehmt), der Rest ist zur Deko. Ihr solltet so ca. 200g Brombeerpüree rausbekommen. || 20 Sekunden | Stufe 5 ||
  3. Joghurt und Zucker dazugeben und gut verrühren. || 30 Sekunden | Stufe 3 ||
  4. Sahne steif schlagen (auch wenn ich meinen Thermi liebe, mache ich das mit dem Handmixer) und von Hand unter die Brombeermasse heben.
  5. Gelatine nach Packungsanleitung einweichen und auflösen. Erst etwas von der Brombeermasse zur Gelatine geben, damit die Temperatur sich angleicht, und dann alles unter die gesamte Masse heben.
  6. Brombeermousse auf die Gläser verteilen, abdecken und im Kühlschrank 1-2 Stunden (oder über Nacht) fest werden lassen.
-------------------------------------------------------------------
Anleitung OHNE Thermomix
-------------------------------------------------------------------
  1. Dessertgläser bereitstellen und Kuchen oder Kekse zerkrümmeln und in die Gläser verteilen.
  2. Brombeeren waschen und 250g pürieren (wenn ihr ausschließlich frische Früchte nehmt), der Rest ist zur Deko. Ihr solltet so ca. 200g Brombeerpüree rausbekommen.
  3. Joghurt und Zucker dazugeben und gut verrühren.
  4. Sahne steif schlagen (auch wenn ich meinen Thermi liebe, mache ich das mit dem Handmixer) und von Hand unter die Brombeermasse heben.
  5. Gelatine nach Packungsanleitung einweichen und auflösen. Erst etwas von der Brombeermasse zur Gelatine geben, damit die Temperatur sich angleicht, und dann alles unter die gesamte Masse heben.
  6. Brombeermousse auf die Gläser verteilen, abdecken und im Kühlschrank 1-2 Stunden (oder über Nacht) fest werden lassen.
{Hinweise}
Ich habe hier tatsächlich fertiges Brombeerpüree aus der Kühlung für die Mousse genutzt aber es geht genauso gut mit pürierten frischen Früchten.

 

Comments

  • Ria | fraustillerbackt

    Written on 26. Juli 2018

    Liebe Vero! Ich bin total bei Dir: wie müssen auf jeden Fall Verkostungen einführen… aber dan. Darf jeder bei jedem probieren. 😃 Von Deinem Mousse hätte ich nämlich auch gerne eine Portion 💜

    Antworten

Leave a Reply