Kölsches Wasser – in bunt und zum Trinken

Teile mein Krümelchen:

(unbezahlte Werbung|Produktvorstellung)

Beim wöchentlichen Lebensmitteleinkauf bin ich über ein für mich neues Produkt gestolpert: Kölsches Wasser. Nicht zu verwechseln mit „Kölnisch Wasser“, was man eher nicht trinken sollte.

Kölsches WasserDas Getränk bezeichnet sich selbst als „Premiumbrause“ und es handelt sich um alkoholfreie Limonade in den Geschmacksrichtungen „Orange, Grapefruit und Waldmeister“. Sie enthält anstatt Rohrzucker Agavendicksaft. Was vielleicht geschmacklich einen Unterschied macht, aber mit ca. 40 Kalorien/100ml ist es vergleichbar mit anderen Limonaden. Ich habe für eine Flasche 0,99 € bezahlt plus Pfand.

Ich hab das Produkt gekauft, weil ich die Verpackung und die Farben hübsch fand (Marketing hat also funktioniert ;)) und weil ich Waldmeister und Grapefruit als Geschmacksrichtungen gern mag. Inzwischen habe ich alle Sorten probiert.

Fazit: Mir haben die wirklich gut geschmeckt, wobei Grapefruit mein Favorit ist und da gibt es meiner Meinung nach auch kaum gute Mitbewerber. Für Orange würde ich vermutlich bei der Konkurrenz bleiben und Waldmeister ist nichts für ständig, aber gut gekühlt im Sommer gern wieder!

Mal sehen, ob die sich am Markt durchsetzen.

Teile mein Krümelchen:

Leave a Reply