• BBQ-Sauce_Gernekochen
  • Post Slideshow Image

{Irische Gartenparty} BBQ Sauce mit Guinness

  • BBQ-Sauce_Gernekochen
  • Post Slideshow Image

„Theres & Benni von Gernekochen habe ich als liebevolle Gastgeber beim Food.Blog.Meet kennengelernt. Seitdem lese ich ihren Blog regelmäßig und ich wusste sofort, dass ich sie gern auf meiner irischen Gartenparty zum Bloggeburtstag dabei haben möchte. Vielen Dank an euch für dieses tolle Rezept!“

Liebe Veronique,
wir gratulieren dir herzlich zu einem Jahr Keksstaub. Zur Feier des Tages und deiner Herzensheimat, haben wir dir etwas mitgebracht, was ich (Theres) immer mit Irland verbinde: Das Guinness. Wer einmal die Brauerei besucht hat und durch Dublins Gassen und Pubs geschlichen ist, der kommt von dem Zeugs nicht mehr los. Wir haben daraus eine BBQ-Sauce gemacht, die man nicht nur zum Grillen, sondern auch als dunklen Aufstrich auf ein Buffet stellen kann. Benni hat es sogar schon auf dem Brötchen unter dem Schweinebratenaufschnitt gegessen. Es ist ganz einfach herzustellen:
Zutaten:
  • 400 ml Guinness Bier
  • 200 g Ketchup
  • 200 ml Apfelessig
  • 175 g Muscovadozucker (oder anderen braunen/dunklen Zucker)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • etwas Öl
  • Salz, Pfeffer
Zubereitung mit  Thermomix:
  1. Die Zwiebel schälen, halbieren und in den Thermomix geben, ebenso die Knoblauchzehe. Für 5 Sek. auf St. 5 klein machen und vom Seitenrand runterschaben.
  2. Das Öl hineingeben und 4 Min./Varoma/Rührstufe und dsa Gemüse darin andünsten.
  3. Alle anderen Zutaten, bis auf Salz und Pfeffer dazu geben und 40 Min./Varoma/St. 2 einkochen lassen.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf St. 10 für 30 Sek. pürieren.
Zubereitung ohne Thermomix:
  1. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. In einer Pfanne das Öl heiß werden lassen und die Zwiebel und den Knoblauch darin andünsten.
  2. Bier, Ketchup, Essig und Zucker hinzugeben, aufkochen lassen und auf kleiner Stufe weiterköcheln lassen, bis eine saucige Konsistenz herauskommt.
  3. Mit dem Pürierstab die Sauce fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Liebe Grüße,
Benjamin & Theres

MITMACHEN & GEWINNEN

Kommt doch auch auf meine irische Gartenparty und helft das Buffet zu füllen. Ihr kocht oder backt und stellt eure Rezepte und Bilder auf eurem Blog Instagram oder Facebook online, bindet meinen Banner ein und verlinkt zu meinem Event und könnt tolle Preise von Berndes, ASA, Silikomart, Dein Keksstempel und 58Produts gewinnen.

Was ihr genau gewinnen könnt und was ihr dafür machen müsst, um in den Lostopf zu hüpfen, habe ich hier für euch zusammengefasst. Habt viel Spaß und ich freu mich auf all eure Ideen! 🙂

Liebe Grüße <3
Veronique

(Dieser Beitrag enthält Werbung.)

Leave a Reply