• Asia-Eintopf-mit-Kichererbsen-und-Hähnchen-aus-dem-Thermomix_keksstaub
8

Asia-Eintopf mit Kichererbsen und Hähnchen

  • Asia-Eintopf-mit-Kichererbsen-und-Hähnchen-aus-dem-Thermomix_keksstaub

Teile mein Krümelchen:

Asia-Eintopf-mit-Kichererbsen-und-Hähnchen-aus-dem-Thermomix_keksstaubThermomix Donnerstag

Willkommen beim Thermomix-Donnerstag zum Thema „Wintereintopf“.  :)

Am „Thermomix Donnerstag“ gibt es nicht nur von mir ein neues Rezept, sondern auch noch von anderen lieben Bloggerinnen, immer zu verschiedenen Themen. Die Aktion wird euch in 2017 noch häufiger begegnen. Ich freu mich total mitzumachen und finde die Idee richtig super! Neben mir sind s-kueche, Kochtopfmoeyskitchen und waseigenes dabei. Die Links und Bilder zu ihren Rezepten findet ihr am Ende des Beitrags. Guckt bei den Mädels unbedingt mal vorbei!

Asia-Eintopf-mit-Kichererbsen-und-Hähnchen-aus-dem-Thermomix_keksstaubWinterzeit = Eintopfzeit

Der Winter ist endlich auch in Deutschland angekommen und es ist kalt draußen, wie jedes Jahr wenn es auf meinen Geburtstag am 24. Januar zugeht. Da lag tatsächlich auch in Köln schon Schnee. Ich mag den Winter total gerne und hätte gern viel mehr Schnee (solange ich nicht zur Arbeit fahren muss). Jede Jahreszeit hat doch ihre schöne Seite und ich kann mir gar nicht vorstellen eine davon nicht zu haben, worauf freut man sich dann.

Am letzten Wochenende war es genau richtig um mal zwei Stündchen im Frost spazieren zu gehen, herrlich! Und danach ist ein warmer deftiger Eintopf doch genau das Richtige, oder?

Asia-Eintopf-mit-Kichererbsen-und-Hähnchen-aus-dem-Thermomix_keksstaubErbsen, Linsen oder Bohnen?

Die typischen Eintöpfe wie Erbsen, Linsen, Bohnen oder Graupen mag ich alle gern und die gibt es natürlich auch ab und an. Diesmal sollte es aber schon ein bisl was Anderes werden und ich mag Kichererbsen bei Humus total gern. Ansonsten verwende ich sie bisher aber viel zu selten, dabei sättigen sie auch total gut. Da war klar, dass sie der Star der Suppe werden sollen und nach einigem Überlegen ist dann ein Asia-Eintopf mit Kichererbsen und Hähnchen draus geworden. Ohh er ist sooo lecker geworden! Den Rest habe ich mit ins Büro genommen und hatte so direkt an zwei Tagen eine leckere, gesunde und sättigende Mahlzeit. Von den Kalorien passt er außerdem auch gut in meinen Abnehmplan, daher wird es ihn definitiv nochmal geben!

Liebe Grüße <3
Veronique


Krümmelei –  Rezept und Anleitung für
Asia-Eintopf mit Kichererbsen & Hähnchen

Zutaten:

Der Eintopf ist ganz schnell gemacht und ist auch ein super Büroessen.

Die Menge hat bei mir 6 Teller ergeben.

Zutaten Menge in g kcal
1 EL Gewürzpaste für Gemüsebrühe 35 187
Hähnchenbrustfilet 300 348
2 Dosen Kichererbsen (abgetropft) 510 612
1 Knoblauchzehe 3 4
1 Dose Kokosmilch (82%) 375 818
1 Stange Lauch 85 52
2-3 Möhren 130 53
1 Paprika 150 53
2 gehäufte TL Curry 10 32
1/2 TL Pfeffer 3 10
1 TL Salz 5 0
Sesamöl 15 133
1 kleine Zucchini 150 29
1 Zwiebel 50 20
Knollensellerie 70 19
Wasser 350 0
Gesamt kcal   2367
kcal pro Teller 6 395

Zubereitung:

  1. Kichererbsen abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und halbieren. Das ganze andere Gemüse und das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und in einen großen Topf geben.
    TM5: 3 Sekunden | Stufe 5
  3. Sesamöl dazugeben und andünsten.
    TM5: 2 Minuten | 120° C | Stufe 1
  4. Hähnchenbrustfilet dazugeben und anbraten.
    TM5: 3 Minuten | 100° C | Linkslauf | Stufe 1
  5. Möhren, Knollensellerie, Lauch, Kokosmilch, Wasser, Gewürzpaste und Curry dazugeben und 10 Minuten einkochen.
    TM5: 10 Minuten | 100° C | Linkslauf | Stufe 0,5
  6. Paprika und Zucchini dazugeben und weitere 5 Minuten einkochen.
    TM5: 5 Minuten | 100° C | Linkslauf | Stufe 0,5
  7. Die Kichererbsen und Salz & Pfeffer nach Geschmack dazugeben und nochmal 8 Minuten weiterkochen.
    TM5: 8 Minuten | 100° C | Linkslauf | Stufe 0,5
  8. Auftischen und Schlemmen!

Lasst es euch schmecken!

Weitere tolle Wintereintöpfe aus dem Thermomix von den anderen Mädels beim Thermomix-Donnerstag findet ihr hier:

fünf wintereintöpfe aus dem Thermomix

Teile mein Krümelchen:

Comments

  • Gummibärchen

    Written on 17. Januar 2017

    Sorry,
    unter Punkt 2: in einem großen Topf?
    unter Punkt 4: Hähnchenbrust im Thermi anbraten?

    Gruß Gummibärchen

    Antworten
    • keksstaub

      Written on 18. Januar 2017

      Hallo Gummibärchen,

      meine Anleitungen funktionieren immer mit oder ohne Thermomix. Erst beschreibe ich allgemein was in dem Arbeitsschritt passiert und wie man es ohne Themromix machen würde. Da drunter folgt im gleichen Schritt in kursiv geschrieben immer „TM5:…“, wenn es für den Thermomix eine konkrete Anweisung gibt. Wenn du also ohne Thermomix kochst, beachte die kursiv geschriebenen Sätze nicht. Wenn du mit Thermi kochst, halte dich bei einem Schritt, wo „TM5:…“ steht immer daran.

      Ich hoffe es wird jetzt klarer.

      LG Veronique

      Antworten
  • Annette

    Written on 13. Januar 2017

    Hallo, das liest sich sehr lecker. Weil ich keinen Thermomix habe, werde ich per Hand schnippeln und rühren. Danke für die Anregung und ein schönes Wochenende. Annette

    Antworten
  • zorra

    Written on 12. Januar 2017

    Wie du magst Winter und Kälte?!!! Ich so überhaupt nicht. ;-) Aber dafür mag ich deinen Eintopf sehr. Rezept ist gespeichert.

    Antworten

Leave a Reply